Obertongesang

 

Obertöne hören, spüren, singen.
Erweitere die Wahrnehmung zu einer fantastischen Klangwelt.
Gruppenseminare auf Anfrage.

 

Oberton-Workshop mit Christian Hack

Oberton-Workshop für Darstellende Künstler / Theater Halle7, München

Gemeinsames Hören, Spüren und Tönen der Obertonreihe befähigt auch musikalische Laien in kurzer Zeit selbst Obertöne zu singen.

Behutsam erkunden wir innere und äußere Resonanzräume und lassen Klänge mit den dazugehörigen Obertönen sogar sichtbar (!!!) werden.

In entspannter Atmosphäre gleiten wir in die Weiten inspirierender Klanglandschaften. Rahmentrommeln, Didgeridoo, Flöten, Tamburica, Dombra, Berimbau, Kalimba, Körperharfe und weitere obertonreiche Musikinstrumente begleiten unsere spannende Entdeckungsreise.

 

Videos zur Inspiration >>

 

 

Die Sinne werden zum Nachspüren natürlichster Klangharmonien eingeladen. Dadurch erweitert sich die Wahrnehmung wie von selbst.

Sie möchten gerne einen Oberton-Workshop miterleben? Hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen. Sobald der nächste Kurs organisiert wird, werden die Infos dazu versendet:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 

Feedback zum Oberton-Workshop:

 

Das Seminar bei dir war für mich eine Reise in eine neue Welt und ein grosses Geschenk. Mein Hören hat sich seitdem verändert und auch meine Wachheit und Sensibilität ist gestärkt worden. Du hast mir sozusagen eine neue Hör-Dimension geschenkt, die auch nicht mehr verschwindet. Es ist als hättest du eine Tür zu einem neuen Raum in mir geöffnet. Ich höre die Obertöne jetzt überall und genieße es. Du hast diesen Seminar mit unglaublicher Ruhe, Konzentration und Offenheit geführt, doch vor allem deine Liebe und Hingabe an jeden einzelnen hat mich tief berührt und beeindruckt. Ich wusste zwar dass Töne Schallwellen und Schwingungen sind, doch hier habe ich dies zum ersten mal mit jeder Faser meines Körpers erlebt.

Elisa Ruz Campos, Schauspielerin